Dieser Artikel hilft Ihnen, wenn Sie feststellen, dass der Zugriff auf eine Art GPO der Systemsteuerung blockiert ist.

Was ist Ihr Computerproblem? Lösen Sie sie alle mit einem Klick mit dem besten Windows-Reparaturtool, das es gibt.

So deaktivieren Sie die Anzeige. In diesem Artikel gehen wir einige Schritte durch, um die Kontrolle über das Panel zu deaktivieren oder bestimmte Panel-Steuerelemente für Panel-Benutzer zu blockieren.

Wie schütze ich mein Control Panel mit einem Passwort?

Drücken Sie die Taste [Maschinenstatus] auf meinem Bedienfeld.Wählen Sie [Werkzeuge] auf einigen Effektbildschirmen.Wählen Sie [Admin-Einstellungen].Wenn Sie zur Eingabe aufgefordert werden, geben Sie das erforderliche 4-stellige Passwort ein.Scrollen Sie es oder nach unten, um auf [Sichere Einstellungen] zu klicken.Wählen Sie [Bedienfeldsperre].

Diese Richtlinie verhindert, dass Control.exe, die Paketdatei für Panel, in Control gelangt. Um die Kontrolle über das Panel zu deaktivieren, erstellen Personen zusätzlich zu den festgelegten Optionen eine Gruppe, um das Control Panel für Benutzer freizugeben oder zu entfernen.

Zugriff auf Steuerungsbildschirm gpo blockieren

Die Gruppenrichtlinie wird dann in eine sehr gute Organisationseinheit integriert, die aus Benutzern besteht, wenn es darum geht, welche Systemsteuerung möglicherweise gesperrt werden soll.

Gruppenrichtlinien sind eine der vorteilhaftesten Möglichkeiten, Active Directory bereitzustellen, da Sie damit definitiv nur Computerobjekte verwalten können, aber nicht nur Benutzer.

In diesem Beispiel führt der URL-Inspektor Windows Server aus der diesjährigen R2 Datacenter Edition aus. Zunächst werden wir wahrscheinlich zeigen, dass wir der Gründer eines Objekts sind.Gruppenrichtlinie ct, und es folglich schließlich mit der hochmodernen OU verknüpfen.

Elementen der Windows-Systemsteuerung wird ein kanonisches Wort zugewiesen, und die meisten dieser kanonischen Namen können in Gruppenrichtlinien zum Ausblenden von Objekten der Systemsteuerung verwendet werden. Für weitere Informationen zu kanonischen Anbietern können Sie auf den Link nach oben klicken: Kanonische Namen von Control Panel-Elementen.

Wie entferne ich die Systemsteuerung in der Gruppenrichtlinie?

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf mein GPO und wählen Sie Bearbeiten. Navigieren Sie in meinem Gruppenrichtlinienverwaltungs-Editor für Sie zu Benutzerkonfiguration Administrative Vorlagen Systemsteuerung. Was ist diese Anleitung? Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Richtlinieneinstellung „Zugriff auf Systemsteuerung und zusätzlich PC-Einstellungen verbieten“ und treffen Sie eine Entscheidung Bearbeiten.

Gruppenrichtlinienverwaltung auf meinem Schuhdomänencontroller. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Richtlinienobjekte und wählen Sie Neu aus. Geben Sie dem Gruppenrichtlinienobjekt eine gute Telefonnummer und klicken Sie einfach auf OK.

Reparieren Sie Ihren Computer jetzt mit Reimage

Läuft Ihr Computer langsam, stürzt er ab oder zeigt Ihnen den Blue Screen of Death? Keine Angst, Hilfe ist da! Mit Reimage können Sie häufige Windows-Fehler schnell und einfach beheben, Ihre Dateien vor Verlust oder Beschädigung schützen und Ihren PC für maximale Leistung optimieren. Leiden Sie also nicht länger unter einem langsamen, veralteten Computer - laden Sie Reimage herunter und holen Sie sich Ihr Leben zurück!

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie das Programm und wählen Sie Ihre Sprache aus
  • Schritt 3: Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihren Computer auf Fehler zu scannen

  • Navigieren Sie im Gruppenrichtlinienverwaltungs-Editor zu BenutzerkonfigurationAdministrative VorlagenSystemsteuerungseinstellungen. Klicken Sie auf

    Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf unsere Lösung „Zugriffsverweigerung vorbereiten“, um die Systemsteuerung und die PC-Einstellungen aufzurufen, und wählen Sie „Bearbeiten“. Klicken Sie auf der Seite mit den Vorbereitungseinstellungen einfach auf Aktiviert. Klicken Sie auf Übernehmen und dann auf OK.

    Richtlinieneinstellungen wurden nicht konfiguriert. Um den Schutz anzuwenden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Organisationseinheit und wählen Sie Vorhandenes Gruppenrichtlinienobjekt verknüpfen…

    aus

    Wählen Sie die Gruppenrichtlinie aus, die Sie auf die Organisationseinheit anwenden möchten, und klicken Sie einfach auf OK.

    Zugriff blockieren, um Block-GPO zu steuern

    Die Gruppenrichtlinie, die angezeigt werden sollte, wenn eine OU mit einer OU verknüpft wird. Schließen Sie das Gruppenrichtlinien-Verwaltungstool.

    Auf den meisten Client-Computern wird beim Durchführen einer funktionalen Massenaktualisierung oder eines Neustarts, wenn sich der Benutzer im Allgemeinen anmeldet, das Symbol der Systemsteuerung (normalerweise unter dem Computer gekennzeichnet) nicht angezeigt.

    Wenn Sie versuchen, den Motherboard-Controller mithilfe dieser Verknüpfung control.exe und der Befehlsfolge from put festzulegen, tritt der folgende Fehler auf.

    Wie blockiere ich die Systemsteuerung?

    Öffnen Sie den Gruppenrichtlinien-Editor. Klicken Sie auf „Windows“ und suchen Sie nach „gpedit“, indem Sie auf das oberste Ergebnis gehen.Gehen Sie zum Abschnitt “Systemsteuerung”.Doppelklicken Sie auf „Zugriff auf die Systemsteuerung und damit direkt auf die PC-Einstellungen verbieten“.Deaktivieren oder aktivieren Sie die Systemsteuerung über GPO.

    Diese Richtlinie gilt auch für Computer mit Windows 8.1. Seien Sie vorsichtig. Denken Sie daran, dass dieses Kontrollkästchen deaktiviert wurde.


    Einer der Gründe, warum meine Familie und ich vielleicht die Systemsteuerung auf einem Windows-Computer oder im Internet deaktivieren möchten, ist, das Risiko zu minimieren, dass die Konfiguration des Computers anderen zur Verfügung gestellt wird. Wie wir alle unterscheiden, ermöglicht uns die Systemsteuerung, fast alle Konfigurationen und Umgebungen unseres Computers zu speichern; B. Missbraucherkonten, System- und Programmsicherheit sowie Funktionen usw. Dies sind alles Kontrollen, mit denen wir nicht wollen, dass sich irgendjemand anders damit befasst. Zu diesem Zweck bietet Windows eine Möglichkeit, den Zugriff auf die Stiftleiste einzuschränken. Bei einem verwalteten Site-Namen deaktivieren Administratoren normalerweise den Zugriff auf die Systemsteuerung mithilfe der Windows-Gruppenrichtlinie.

    So deaktivieren Sie dauerhaft eine Zugriffsgruppe für die Systemsteuerung, um eine Nutzungsrichtlinie in Windows zu erstellen

    Wie schränke ich das Control Panel in der Organisationsrichtlinie ein?< /h2>Verwenden Sie das genaue Windows + R-Tastaturgeheimnis, um den Befehl „Ausführen“ zu öffnen.gpedit eingeben.Betrachten Sie den folgenden Weg:Doppelklicken Sie auf einer bestimmten rechten Seite auf die wichtigste Richtlinie „Verbindung mit Systemsteuerung und PC-Setup verhindern“.Wählen Sie die Option Aktiviert.Klicken Sie auf Übernehmen.OK klicken.

    In diesem Artikel können wir nun die Möglichkeit demonstrieren, den Sammlungszugriff auf das Control Panel zu deaktivieren, indem Sie die Verwendung von Richtlinien in Windows erstellen. Die unten gezeigten Details werden Schritt für Schritt innerhalb von Windows Server 2012 R2 als tatsächlichem Domänencontroller und Windows 8 Ultimate als Zielclient für bestimmte Computer wiederholt, auf denen wir die eigentliche Systemsteuerung entfernen möchten. Es wird ebenfalls davon ausgegangen, dass der Client-Computer tatsächlich einer Domäne angehört.

    Ein Benutzer, der als “Arranda Saputra” aufgefallen ist, ist mit Ihnen auf einem Client-PC verbunden und unterliegt der Richtliniendurchsetzung. In der Domäne ist dies ein Träger unter einer OU mit dem Namen “MustBeGeek”, außerdem werden wir alle Richtlinien daran binden.

    Schritt für Schritt:
    1. Erstellen Sie ein Richtliniengruppenobjekt

    Läuft Ihr Computer langsam? Beheben Sie es mit Reimage, der einzigen Software, die eine Vielzahl von Windows-bezogenen Problemen beheben kann.